Interview mit Matthew Fox

Von Andre Am 22:46




Zusammenfassung:
  • Fox freut sich auf die letzte Staffel, muss jedoch auch von einer schönen Zeit Abschied nehmen
  • Kontakt zu ehemaligen Darstellern kann den Tod des entsprechenden Charakters überstehen
  • Damon Lindelof hat Fox das letzte Bild der Serie verraten
  • Die beiden reden viel über Jack
  • Diese Info verdirbt Fox nicht den Spaß an der Serie
  • Ist der Meinung, dass die Zuschauer das Ende noch gar nicht wissen wollen
  • Nur das letzte Bild zu kennen bedeutet nicht, die Auflösung zu wissen
  • Spricht bei Jacob und seinem Kontrahenten von Mann in weiß und Mann in schwarz
  • Jacobs Kontrahent hat einen Weg gefunden Ben auszutricksen, und ihm als Reinkarnation von John zu sagen, dass er Jacob töten solle
  • Zu der Zeit, in der Jack an sein Schicksal zu glauben beginnt und John wird, wird John jemand anders
  • Jack hat begriffen, dass der Tod jeder Person Teil des Schicksal ist (z. B. Juliet)
  • Seitdem er auf der Insel gelandet ist, will Jack so viele Menschen wie möglich wieder nach Hause bringen. Jedoch entspricht dies nicht seinem Schicksal, daher wehrt er sich gegen seine Bestimmung seit Anfang der Serie
  • Wenn er sich seinem Schicksal nicht fügt, wird Jack sterben
  • Glaubt, dass Staffel 6 so enden wird, dass es unmöglich eine Zukunft von Lost geben kann

Andre
blog comments powered by Disqus